Optik-Studio Schapperer arrow Drivewear für Autofahrer
 
DriveWear PDF Drucken E-Mail
  
Bisher waren farblose Brillengläser ausreichend und bei heller Sonne polarisierende Sonnenschutzgläser. Das hat sich geändert: Heute ist unser Leben stark vom Auto beeinflusst, was die Art und Weise beeinflusst, in der wir die Außenwelt wahrnehmen. Wir brauchen eine dritte Generation von Brillengläsern in unserer modernen und vom Auto beherrschten Welt. Drivewear. Drivewear-Brillengläser sind fähig, variierende Lichtverhältnisse außerhalb und innerhalb des Autos wahrzunehmen und darauf zu reagieren. Drivewear-Brillengläser bieten ihrem Träger bei allen Lichtverhältnissen vom hellen Sonnenschein mit intensivem, grellen Licht bis hin zu unfreundlich bedecktem Himmel die passende Lösung. Drivewear-Brillengläser bieten Blendschutz durch Polarisation und verbessern und schützen die Sicht durch Phototrope, die sowohl auf sichtbares als auch auf UV-Licht reagieren. Durch die Kombination der Stärken von zwei der wichtigsten Brillen-Technologien von heute haben wir die Brillengläser von morgen entwickelt: Drivewear.

Im Freien wird Drivewear durch UV und sichtbares Licht aktiviert und verdunkelt sich zu einem tiefen Rotbraun. Diese Farbe wurde für höchstmögliche Filterung von übermäßigem Licht und maximalen Schutz vor hellem Licht und Blendung entwickelt. Die braune Farbe des Glases bietet eine hervorragende Farberkennung mit besonderer Betonung grüner Farbtöne. Da Grün die häufigste Farbe in der Natur ist, ist deren Verbesserung eine besondere visuelle Erfahrung.

 

Drivewear-Brillengläser besitzen einen hochwirksamen Polarisierer von bisher unerreichtem Kontrast und heller Farbe. Diese Farbe wurde entwickelt und ausgewählt, um die Ausnutzung des Lichts durch das Auge bei schlechten Lichtverhältnissen bzw. bedecktem Himmel zu optimieren. Diese polarisierte Folie ist unter allen Lichtbedingungen aktiv, um Blendung zu verhindern und die Sehschärfe zu verbessern.
Eines der einzigartigen und besonderen Merkmale von Drivewear ist, dass es die einzige photochrome Brille ist, die im Wageninneren dunkel wird. Bei sichtbarem Licht verändert das Brillenglas seine Farbe zu Kupfer, was nach Ansicht vieler Fahrer die angenehmste Farbe beim Fahren ist. Das ist nicht überraschend, da diese Drivewear-Farbe sowohl zur Entfernung von überschüssigem Licht als auch für gutes Erkennen von Verkehrszeichen entwickelt wurde.

   SCHLECHTE LICHTVERHÄLTNISSE /
BEDECKTER HIMMEL
HOHER KONTRAST GRÜN/GELB zur optimalen Ausnutzung der Lichtes durch das Auge

POLARISIERT zur Entfernung der Blendwirkung, die sonst die Sicht bei schlechten Lichtverhältnissen stören würde
   HINTER DER WINDSCHUTZSCHEIBE
TAGESLICHT / FAHRBEDINGUNGEN
 
KUPFERFARBE Zur Entfernung von überschüssigem Licht und für gutes Erkennen von Verkehrszeichen; rote und grüne Lichter werden verstärkt

POLARISIERT zur Entfernung der Blendung für sichere Sicht beim Fahren
 

 HELLES TAGESLICHT/
BEDINGUNGEN IM FREIEN
DUNKLES ROTBRAUN Entwickelt für maximale Filtrierung von übermäßigem Licht, damit das Auge nicht ermüdet

POLARISIERT für höchsten Komfort bei sehr hellen Lichtverhältnissen

 
 
 
© 2007 Optik-Studio Chr.Schapperer GmbH